66 Suchergebnisse

Für den Begriff "gesundheit".

Zähne und Zahnherde als Quelle vielfältiger Gesundheitsprobleme

Der Zahn ist mehr als nur ein Kauwerkzeug „Damit Sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können!“ So lautete viele Jahre lang der Werbespruch einer berühmt-berüchtigten Zahnpastafirma Dazu strahlte eine junge, aktive und vermeintlich durch und durch gesunde Frau ihr Zahnweißlächeln Leider sind die Menschen, die mit einem perfekten Kiefer und den dazugehörigen Zähnen zur Welt kommen, definitiv in der Minderheit Vielmehr bieten die Kauwerkzeuge der meisten Deutschen Anlass zur Besorgnis Kein Wunder, sind die Zahnarztpraxen überlaufen Versuchen Sie mal einen Termin zu bekommen – ohne Notfall, nur zur regelmäßig empfohlenen Vorsorgeuntersuchung Da können Sie lange warten Von Füllung bis Krone Und was dann Sitzt man... weiter lesen
Phillip Day: Der Kampf um die Gesundheit - VHS Video -

Phillip Day: Der Kampf um die Gesundheit – VHS Video –

Phillip Day: Der Kampf um die Gesundheit als VHS Video In dem Titel von Phillip Day geht der Autor gegen die großen Lügen im Gesundheitswesen vor - zum Nutzen derer die offen und bereit sind zu erkennen Der Autor berichtet nach Jahrelangen Recherchen, über Krebs, Herzerkrankung, Osteoporose und eine Vielzahl anderer Erkrankungen und zeigt auf, zu welchen einfachen Erkenntnissen die Wissenschaft diesbezüglich gelangt ist Darüber hinaus wie man diesen Krankheiten mit einfachen und billigen Mitteln, sprich mit Ernährung und einer modifizierten Lebensführung, vorbeugen bzw sie im Ernstfall behandeln... weiter lesen
Vitamin D - Das Sonnenhormon für unsere Gesundheit und der Schlüssel zur Prävention

Vitamin D – Das Sonnenhormon für unsere Gesundheit und der Schlüssel zur Prävention

Die EsKiMo-Studie hat zwischen 2003 und 2006 das Ernährungsverhalten von 2500 Kindern im Alter von 6 bis 11 Jahren in ganz Deutschland untersucht Demnach beträgt die tatsächliche Vitamin D3-Aufnahme nur etwa 30% der DGE-Empfehlung Die Autoren folgern: „Die Zufuhr an Vitamin D ist … suboptimal und kann bei Kindern, die sich kaum im Freien aufhalten, schnell zu einer echten Mangelsituation mit langfristig negativen Folgen für die Knochengesundheit führen Vitamin D war international eines der "heißesten" medizinischen Themen des Jahres 2008 und dürfte es auch 2009 bleiben 70-80% aller Menschen in Deutschland haben einen Vitamin D-Mangel - und wissen es nicht! Vitamin D-Mangel fördert jedoch eine Vielzahl von Krankheiten,... weiter lesen
Der Kampf um die Gesundheit

Phillip Day: Der Kampf um die Gesundheit

In dem neuem Buch von Phillip Day geht der Autor weiter gegen die großen Lügen im Gesundheitswesen vor zum Nutzen derer die offen und bereit sind zu erkennen   Aus dem Klappentext:  "WIESO BRINGT UNS UNSERE MODERNE TECHNOLOGIE UM Dieses von dem englischen Wissenschaftsjournalisten Phillip Day verfasste Buch ist ein bedeutender Beitrag zum Thema Gesundheit im neuen Jahrtausend Es enthüllt die Skandale, die sich auf dem Medizin- und Pharma Sektor abspielen, welche dazu beitragen die Bevölkerung weltweit krank und in Abhängigkeitzu halten Der Autor berichtet nach Jahrelangen Recherchen, über Krebs, Herzerkrankung, Osteoporose und eine Vielzahl anderer Erkrankungen und zeigt auf, zu welchen einfachen Erkenntnissen die... weiter lesen
Jungbrunnen OPC

Jungbrunnen OPC

Viele Wissenschaftler sagen: »Wer heute 60 Jahre alt ist und auch so aussieht, ist selber schuld« Stimmt das Haben wir es tatsächlich in der eigenen Hand, ob wir mit zunehmenden Lebensjahren immer noch eine halbwegs gute Figur machen Gibt es ein Wundermittel gegen das Altern Die Autorin dieser Broschüre meint, dass es zumindest eines gibt, das an ein Wunder grenzt Es heißt OPC Gabriela Vonwald schwört auf den urgesunden Stoff, der in Traubenkernen enthalten ist: »Die Natur hat uns diese Substanz geschenkt, um Alterungsprozesse wirksam hinauszuzögern Darüber hinaus entfaltet OPC eine Vielzahl von positiven Effekten auf unsere Gesundheit und unser... weiter lesen

Rezept des Tages – der grüne Smoothie

Die pure Gesundheit trinken Grüne Smoothies machen es möglich Der Trunk mit der oft außergewöhnlichen Farbe wird aus Salaten, Wild- und Gartenkräutern sowie mehr oder weniger süßen Früchtchen frisch gemischt und püriert Das für Anfänger ideale Verhältnis besteht aus 50 Prozent Blattgemüse wie Salaten oder Kräutern (z B Koriander, Zitronenmelisse, Petersilie u ä) und Obst aller Arten sowie etwas hochwertigem Wasser Der Phantasie sind bei der Zubereitung keine Grenzen gesetzt Außer natürlich denen des persönlichen Geschmacks Übrigens: Gerade jetzt in der Sommerzeit ist so ein schmackhafter Vitalstoffdrink wunderbar geeignet, um auch mal eine Mahlzeit zu ersetzen oder den kleinen Hunger zwischendurch zu stillen Ein gutes... weiter lesen

Rohkost: Die Vorzüge einer lebendigen Ernährung

In den USA ist die Rohkost-Ernährung längst keine gesellschaftliche Randbewegung mehr: In jeder größeren Stadt gibt es „Rawfood-Restaurants“, in denen ausschließlich roh zubereitete Speisen serviert werden Von Pizza und Pasta über Kuchen und Desserts bis hin zu leckeren Snacks – von vielen gekochten Klassikern, existiert bereits ein rohes Gegenstück Vom Geschmack her weniger original, dafür originell und gesund Was einst Hippies und Gesundheitsfanatikern vorenthalten war, findet heute seinen Weg in den gesundheitsbewusstsen Mainstream Gute Gründe für einen hohen Rohkost-Anteil in der täglichen Ernährung Vitamine, Mineralien und Enyzyme sind sehr instabile Komponenten, die bei Hitzezufuhr - ab ca 45 Grad -... weiter lesen

Buch der Woche – Mein Befund. Laboruntersuchungen verständlich gemacht

„Kommen Sie doch bitte morgen früh zum Blutabnehmen Nüchtern!“, sagt der Arzt und – ganz braver Patient –  sitzt man schon vor acht Uhr im Labor der Praxis und lässt sich von der freundlichen Helferin den Lebenssaft aus der Vene zapfen Drei Tage später darf man dann beim Mediziner anrufen und die Ergebnisse erfragen Erleichterung macht sich breit, wenn der behandelnde Arzt beiläufig erwähnt: „Alles in Ordnung Die Werte sind ohne Befund“ Schön, denkt man sich dann und fragt sich – oder ganz mutig gar den Mediziner – doch: „Was genau ist hier eigentlich getestet worden“ Oft unwillig, aber immerhin, erhält der Patient dann eine Aufstellung von Abkürzungen und Zahlenreihen, die bei dem Interessierten vor allem... weiter lesen

Hautkrebs ist kein Schicksal !

Keine Angst vor Hautkrebs! Der Nutzen der Sonne für deine Gesundheit ist enorm und Hautkrebs ist kein Schicksal sondern hat andere und weitere Ursachen Langfristig schädlich ist zu wenig Sonne, und dieses Problem haben die meisten Nordeuropäer Die Zahl der Hautkrebsfälle ist seit 1995 deutlich gestiegen, so das statistische Landesamt Baden Würtemberg Die Gesundheitsministerin weis gleich Rat ;-) und verweist auf den notwendigen Sonnenschutz, vor allem für Kinder "Die Haut vergisst nichts", so heist es, "auch keinen Sonnenbrand" Keine Rede davon, wie wichtig die Ernährung und hierbei eine gute Versorgung unseres Organismus mit wertvollen Vitalstoffen, besonders mit schützenden Antioxidantien ist Zweifellos ist ein... weiter lesen

Anti-Aging-Tipps: vital alt werden – 2. Teil

Umweltgifte reduzieren Mittlerweile gibt es unzählige toxische Zusatzstoffe, fast so viele wie Fahräder in Peking könnte man meinen Enthalten sind Sie fast überall und es ist unmöglich, sich voll und ganz vor diesen Substanzen zu schützen Doch: Wir können uns selbst vor einer Überdosis an toxischen Stoffen bewahren, in dem wir uns umfassend informieren und die Zutatenlisten unser Lebensmittel und Pflegeprodukte genau beäugen Hüten Sie sich vor künstlichen Konservierung- und Aromastoffen, vor Geschmacksverstärkern und chemischen Zusätzen Allein das Wissen über das Vorhandensein dieser Substanzen reicht manchmal schon aus, um sich vor ihnen schützen zu können, sprich: sie meiden zu können In vielen Drogerien... weiter lesen