Markiert: Darmgesundheit

Gesunde Darmflora – gesundes Leben

Eine gesunde Darmflora die Basis für unsere Gesundheit. Heutzutage essen die meisten Menschen zu viele industriell verarbeiten Nahrungsmittel, welche unserem Körper keinen Mehrwert bieten und ihm auf Dauer sogar schaden. In der Folge steigt die Anzahl an Patienten mit typischen ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten. Mit der richtigen Ernährung pflegen Sie Ihr Darmmilieu und stellen das natürliche Gleichgewicht wieder her. Wenn Sie naturbelassene, ballaststoffreiche Lebensmittel zu sich nehmen, erhöhen Sie den Anteil an nützlichen Darmbakterien und nehmen Krankheitserregern die Lebensgrundlage.

Mit einer balancierten Darmflora gegen Muskelschwund und Knochenbrüche

Ein gesunder Darm hat viele Vorteile: Er verbessert die Verdauung, hilft uns dabei das Gewicht zu halten, schützt vor Herz-Kreislauf-Krankheiten und sogar vor bestimmten Krebsarten. Denn der Darm beherbergt rund 70 % unseres Immunsystems. Aber wussten Sie, dass unser Mikrobiom sogar dazu beiträgt Knochenbrüche und Muskelschwund zu verhindern? Zu diesen erstaunlichen Ergebnissen kamen zwei aktuelle Studien.