Markiert: ernährungsumstellung abnehmen

Wege in ein besseres Leben – allein oder zu zweit

Mehr Wohlwollen führt zu mehr Lebensqualität! Wer sich anderen gegenüber wohlwollend und zuvorkommend verhält, empfindet weniger Sorgen und fühlt sich auch selbst besser. Selbst unausgesprochenes Wohlwollen hat diesen Effekt. Zu diesem Ergebnis kam die US-amerikanische University of Iowa. In ihrem Experiment sollten Probanden 12 Minuten lang in einem Gebäude umherwandeln und anderen Menschen gedanklich Glück und Zufriedenheit wünschen. Noch während dieser Aufgabe und auch im Nachhinein bestätigten die Teilnehmer, dass sie diese positive Einstellung anderen gegenüber auch in sich selbst spüren konnten.