Markiert: kinder gesund ernähren

Simple aber effektive Maßnahmen für mehr Gesundheit

Wasser oder Tee hilft besser beim Abnehmen als kalorienfreie Diätgetränke. Zu diesem Ergebnis kam eine internationale Studie der University of Nottingham in Großbritannien und der NovinDiet Clinic Teheran im Iran. Für die Studie wurden über einen Zeitraum von sechs Monaten verschiedene Trinkmuster übergewichtiger Frauen mit Diabetes Typ 2 untersucht. Wer seinen Flüssigkeitsbedarf hauptsächlich mit Wasser und Tee deckte, konnte die besten Erfolge verzeichnen: Zum einen hatten die Wassertrinker einen höheren Gewichtsverlust, zum anderen konnten sie dadurch ihren Blutzuckerspiegel besser unter Kontrolle halten. Wer hingegen täglich Softdrinks konsumierte, dessen Maßnahmen waren weniger erfolgreich – auch wenn es sich dabei um kalorienfreie Getränke handelte. So hatten die Frauen aus der Wasser-Gruppe am Ende durchschnittlich 6,4 kg an Gewicht verloren, die Frauen der Diätgetränk-Gruppe jedoch nur 5,2 kg. Das bestätigt mal wieder: Natur pur ist immer am besten!