Markiert: algen studie

Obst gegen Kater & Algen bei Bluthochdruck

Wakame Algen dienen als natürliche Blutdrucksenker. Algen versorgen unseren Körper nicht nur zuverlässig mit dem lebenswichtigen Spurenelement Jod, sondern auch mit vielen weiteren Ballast- und Mikronährstoffen und unterstützen somit auch unser Herz-Kreislauf-System. Japaner haben regelmäßig Algen auf ihrem Speiseplan stehen und gehören zur Bevölkerungsgruppe mit der längsten Lebenserwartung der Welt. Eine US-amerikanische Studie der University of South Carolina fand heraus, dass bereits 6 g Wakame-Algen täglich den Blutdruck signifikant reduzierten, insbesondere bei Patienten mit besonders hohen Werten. Im Gegensatz zu vielen Blutdruck-Medikamenten brachte dieser natürliche Ansatz so gut wie keine Nebenwirkungen mit sich. Stattdessen wurden positive Nebeneffekte beobachtet, z.B. eine gesündere Magenschleimhaut und weniger Kopfschmerzen.