Markiert: sport gesund gehirn

Junges Gehirn dank Flavonoiden und Sport

Flavonoide senken das Alzheimer-Risiko. Das fanden Forscher 2020 heraus, indem sie Daten der Framingham Heart Study auswerteten. Die Teilnehmer wurden seit 1970 alle 4 Jahre untersucht und mussten angeben, wie oft sie flavonoidreiche Lebensmittel zu sich nahmen. Die Wissenschaftler kamen zu dem Schluss, dass diejenigen Probanden mit der flavonoidreichsten Ernährung im Laufe ihres Lebens das geringste Risiko für Alzheimer und Demenzerkrankungen haben. Zu den Flavonoiden zählen z.B. Flavonole, Flavone, Anthocyane oder Flavonoid-Polymere. Reich an diesen Antioxidantien sind z.B. getrocknete Aroniabeeren, Erdbeeren, schwarze Maulbeeren, Himbeeren oder Weintrauben. Auch naturreine Fruchtpulver wie Aroniapulver, Aronia Saft oder Aroniasaftkonzentrat enthalten konzentrierte Flavonoide.