Markiert: schwarzer knoblauch

Die Wirkung von schwarzem Knoblauch

Schwarzer Knoblauch senkt den Blutdruck. Eine Studie aus 2014 der China Academy of Chinese Medical Sciences in Beijing zeigt, dass Knoblauch sowohl den systolischen als auch den diastolischen Blutdruck um jeweils 7 bzw. 5 Punkte senken kann. Das entspricht der Reduktion eines Schlaganfalls um etwa 30 % und der Reduktion eines Herzinfarkts um rund 25 %. Den Experten zufolge kann ein langjähriger Verzehr von schwarzen Knoblauchzehen oder die langfristige Einnahme von Schwarzen Knoblauch Kapseln vor Arteriosklerose und vielen weiteren ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten schützen. Der Vorteil von pflanzlichen „Herz-Medikamenten“ wie Knoblauch sind sehr wenige bis keine Nebenwirkungen – und das bei deutlichen geringen Kosten als herkömmliche Arznei.