Goji – Die ultimative Superfrucht – Ratgeber zur Gojibeere

£13.93

Die ultimative Superfrucht mit einem unübertroffenen Nährstoffprofil!
Ein jahrtausendealtes Geheimnis für Gesundheit und Schönheit wiederentdeckt!

Ihr Vitamin C-Gehalt ist dreimal höher als der von Orangen, sie enthält
mehr B-Vitamine als jede andere Frucht, ihre Mineralien und
Spurenelemente schlagen alle Rekorde.

Artikelnummer: 8183 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Die ultimative Superfrucht mit einem unübertroffenen Nährstoffprofil!
Ein jahrtausendealtes Geheimnis für Gesundheit und Schönheit wiederentdeckt!

Ihr Vitamin C-Gehalt ist dreimal höher als der von Orangen, sie enthält
mehr B-Vitamine als jede andere Frucht, ihre Mineralien und
Spurenelemente schlagen alle Rekorde. Der beispiellose Reichtum an
gesundheitsfördernden Vitalstoffen macht die Goji-Beere zum ultimativen
Superstar unter den Heilpflanzen. Filmstars aus den USA handeln
Goji-Produkte als Geheimtipp für körperliches Wohlbefinden und eine
faltenfreie Haut.

Das erste Buch zur neuen Superfrucht erscheint jetzt im Windpferd
Verlag! Shalila Sharamon und Bodo Baginski, Bestseller-Autoren von „Das
Chakra Handbuch“ und „Wunder im Kern der Grapefruit“, informiert
wissenschaftlich fundiert und praxiserprobt über alle wichtigen Facts
zum Thema.

Neben Herkunft und Verbreitung zeigen sie die vielfältigen Chancen, die
das fruchtige „Allround-Talent“ gerade im Bereich Gesundheit und
Wellness bietet. Ein besonderes „Bonbon“ dieses aufwändig gestalteten
Bandes (152 Seiten) ist der umfangreiche Praxisteil mit Tipps für den
Anbau der Superbeere im eigenen Garten.

„In einer Zeit, wo der natürliche Nährstoffgehalt in unserer Nahrung
stetig magerer wird, sollten wir ein derart konzentriertes Geschenk der
Natur nur willkommen heißen.“ Bodo Baginski.

149 S. broschiert, reich bebildert

Bodo J. Baginski, Jahrgang 1952, eröffnete 1973, nach seiner Ausbildung
zum Physiotherapeuten eine eigene Praxis, in der bevorzugt alternative
Heilweisen angewendet wurden. In die Zeit seiner 10jährigen Tätigkeit in
diesem Beruf fielen mehrere Patententwicklungen in der Medizintechnik.
Seine Suche nach weiteren Möglichkeiten der ganzheitlichen Heilung
führte ihn zur Findhorn-Community nach Nordschottland sowie in
verschiedene asiatische Länder.

Shalila Sharamon, Jahrgang 1948, erhielt 1972 eine Ausbildung zur
Meditationslehrerin. Sie gründete und leitete mehrere
Meditationszentren. 1980 begann sie zusätzlich mit dem Studium der
Astrologie, seit 1992 schwerpunktmäßig der Indischen Astrologie. Sie
verflocht ihr astrologisches Wissen mit einer ganzheitlichen
Lebenshilfe- und Gesundheitsberatung. Auf langjährigen Reisen durch
Europa und Asien vervollständigte Sie ihren Erfahrungsschatz über
natürliche Heilweisen und die Möglichkeiten einer ganzheitlichen
Entwicklung.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie doch einfach unseren RSS feed!